BIM-Personenzertifzierung durch die
DIN CERTCO -
Gesellschaft für Konformitätsbewertung mbH

Die von DIN CERTCO angebotene Basis-Zertifizierung für Personen dient als Qualifikationsnachweis für Tätigkeiten als zertifizierte Person. Gegenüber dem Verbraucher/-Auftraggeber wird durch das Zertifikat das Vertrauen geschaffen, dass eine unabhängige, neutrale und kompetente Stelle die Zertifizierung entwickelt und die Prüfung bewertet hat.

Die Überwachung während der Laufzeit der Zertifizierung kann zudem sicherstellen, dass Anforderungen der Prüfungsordnung für zertifizierte Personen auch während der Zertifizierung erfüllt werden. Der Verbraucher/Auftraggeber erhält somit einen Mehrwert, den er bei seiner Dienstleistungsauswahl berücksichtigen kann.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Erhöhen Sie das Vertrauen in Ihre BIM-Kompetenz
  • Nutzen Sie hierfür das hohe Ansehen im In- und Ausland der Marke DIN
  • Das Zertifikat, der personalisierte Ausweis und die zentrale Aufnahme in die
    DIN CERTCO-Datenbank sorgen für größtmögliche Transparenz
  • Sichern Sie sich Markt- und Wettbewerbsvorteile bei der (öffentlichen) Vergabe von Aufträgen
  • Geben Sie Personalverantwortlichen im Unternehmen eine Entscheidungshilfe
  • Nutzen Sie die Personenzertifizierung als Weiterbildung im Rahmen eines QM-Systems
  • Bestätigen Sie die Aktualität Ihres Wissens bzw. das Ihrer Mitarbeiter.

Building Information Modeling (BIM)
DIN CERTCO bietet in Kooperation mit DICONOMY für interessierte Personen bei der Fa. Trimble eine Personenzertifizierung aufbauend auf einem Grundlagenseminar an, das sich nach der DIN SPEC 91400 bzw. VDI/bS 28852 Blatt 2 orientiert.

Mit der Prüfung und Zertifizierung erhöhen Sie das Vertrauen in Ihre BIM-Kompetenz und Sie können anderen und sich selbst zeigen, dass Sie nicht nur viele neue Inhalte zum Thema BIM gelernt haben, sondern diese auch verstanden und verinnerlicht haben.

Prüfungsmodus
Die Prüfung wird direkt im Anschluss an das Grundlagenseminar in Form eines Multiple-Choice-Verfahrens durchgeführt (15 Fragen aus den Seminarinhalten) und dauert ca. eine halbe Stunde.

  • Inhaltliche Orientierungsgrundlage bilden die DIN SPEC 91400 bzw. VDI/BS-MT 2552 Blatt 8.1 – Buidling-Information-Modeling Qualifikationen – Basiskenntnisse
  • Über das Ergebnis der Prüfung werden Sie innerhalb einer Woche informiert.
  • Die Prüfung erfolgt nach dem Seminar von 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr
  • Alternativ werden 2020 folgende Termine in Berlin angeboten:
    Termin 1: 28.05. |  Termin 2: 18.06. | Termin 3: 20.08.
    Termin 4: 01.10. | Termin 5: 22.10. | Termin 6: 03.12.

Kosten 2020:  EUR 424,- zzgl. MwSt.

Haben Sie Interesse? Einfach über das Formular rechts unverbindlich anfragen oder gleich für die Prüfung anmelden!

Zum Basis-Zertifizierungsprogramm für Personen für weitere Informationen hier.

BIM Zertifikat

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf